Geotechnology

Branchen

Geotechnologie

In der Geotechnik wirken immense Kräfte – zum Beispiel bei der Ankerkraft. Darum zählen hier höchste Zuverlässigkeit und die präzise Erfassung auch großer Krafteinwirkungen.

Genau das leisten tecsis Kraftaufnehmer. Wichtige Einsatzbereiche in der Geotechnik sind beispielsweise:

Anwendungsbeispiel:

  • Am Ankerkopf wirken starke Ankerkräfte. Mit tecsis Kraftaufnehmern werden diese überprüft und dauerhaft beobachtet.
  • Ob Anker- und Stützlasten im Verbau, untertägige Hohlräume, Tunnel- und Stollenbau, Böschungsbau, offene Baugruben, Stützmauren, Baugrubenverbauung und Über- und Untertagebau anderen Anwendungen der Geotechnik: Mit tecsis Messtechnik werden die einwirkenden Kräfte zuverlässig überwacht.
  • Auch Pfahllasten und Pfahltesten werden mit Kraftaufnehmern von tecsis überprüft.

Erfahren Sie mehr über tecsis Messtechnik für die Geotechnik. Kontakt