Baureihe P3427

CANopen für die Mobilhydraulik


Drucksensor mit “ CANopen®-Schnittstelle “ Baureihe P3427

Die Drucksensoren P3427 verfügen über eine CANopen® und J1939-Schnittstelle und wurden speziell für den harten Einsatz im Bereich der Mobilhydraulik entwickelt.

Es ist möglich, die Drucksensoren vorkonfiguriert zu bestellen, so dass sie sofort eingebaut werden können. Das Gehäuse und die messstoffberührten Teile sind aus Edelstahl und damit resistent gegen chemisch aggressive Messstoffe. Der Druck-anschluss und die Messzelle sind miteinander verschweißt, wodurch das Messsystem extrem widerstandsfähig gegen mechanische Schock- und Vibrationseinflüsse ist.

Eigenschaften

  • CANopen® und J1939 Ausgangssignale
  • Hoher EMV-Schutz
  • Hohe Lastwechselbeständigkeit
  • Hohe Langzeitstabilität
  • Korrosionsbeständige Edelstahlausführung
  • Mechanisch stark belastbar
  • Schutzklasse IP6K9K
  • RoHS-Konform
  • Integriertes Y-Stück optional verfügbar
Messbereich:

0...60 bar bis 0...1.000 bar

Anwendung

  • Landmaschinen
  • Baumaschinen
  • Krane
  • Förderfahrzeuge