Baureihe P3269

Nahrungsmittelindustrie


Drucksensor Nahrungsmittelindustrie

Die tecsis Drucksensoren für die Nahrungsmittelindustrie erfüllen die besonderen Druckanschlussanforderungen und besitzen ein hohes Maß an Flexibilität in den Anschlussvarianten. Durch die Kombination eines Drucksensors mit einem Spezialanschluss kann der sonst notwendige Druckmittler entfallen, so dass sich für das Gesamtgerät günstigere messtechnische Eigenschaften ergeben.

Die Sensoren der Baureihe P3269 können nach den Hygienevorschriften der Nahrungsmittelindustrie totraumfrei eingebaut werden.

Eigenschaften

  • Kompakte Bauform

  • Korrosionsbeständige Edelstahlausführung
  • Hohe Überlastsicherheit
  • Spezialdruckanschluss direkt am Sensor
  • Aseptische Prozessanschlüsse
  • Integrierte Kühlstrecke für Medientemperaturen bis 150°C (optional)
Messbereich:

-1 bis 25 bar

Anwendung

  • Molkereien und Brauereien
  • Allgemeine Nahrungsmittelindustrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Sterilisatoren