Baureihe P3374

Drucksensor für die Mobilhydraulik


Drucksensor

Der tecsis Drucksensor P3374 ist besonders für die rauhen Einsatzbedingungen in der Mobilhydraulik qualifiziert. Das Sensorelement liegt geschützt gegen Abscherung im Druckanschluss. Somit kann im Falle einer Beschädigung des Sensors kein Öl austreten.

Selbst extreme Temperaturschocks haben keinen Einfluss auf die Betriebssicherheit. Für extreme Einsätze sind Kabelausführungen bis Schutzklasse IP69K (dampfstrahlsicher) mit vorkonfektioniertem kundenspezifischem Stecker verfügbar.

Eigenschaften

  • Korrosionsbeständige Edelstahlausführung

  • Hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit 
  • Schutzart IP 65 bis IP 69K
  • Hohe Unempfindlichkeit gegen Druckspitzen
Messbereich:

0 bis 600 bar

Anwendung

  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge

  • Krane und Gabelstapler

  • Sonderfahrzeuge