Baureihe P2115/P2116/P2117

im Chemie-Einheitssystem NG 160 (Option: Multifunktional)


pressure gauges for the chemical industry model P2115

Die Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit sind hervorragend geeignet für die Druckmessung in Produktionsanlagen der chemischen Industrie und vergleichbarer Industriezweige. Sie sind auf die harten Einsatzbedingungen und die hohen Anforderungen dieser Applikationen ausgelegt. Die notwendige Beständigkeit gegen aggressive Medien und Umgebung wir durch die Verwendung hochwertiger Werkstoffe wie zum Beispiel Edelstahl, sowohl für das Messsystem als auch für das Gehäuse, erzielt. 


Ist das Gehäuse mit Glyzerin gefüllt, so werden pulsierende Drücke und mechanische Vibrationen gedämpft und somit das Messsystem gegen Verschleiß geschützt. Die Geräte besitzen die Genauigkeitsklasse 1,0, sind 1,3-fach überlastsicher und bis zum Skalenendwert belastbar.

Die Ausführung für besondere Sicherheit verfügt über eine bruchsichere Trennwand zwischen dem Zifferblatt, ein Mehrschichtensicherheitsglas sowie eine ausblasbare Geräterückwand (entsprechend EN 837-1/S3).

Außerdem sind die Druckmessgeräte mit Glyzerinfüllung mit einer Druckausgleichsvorrichtung ausgestattet. So mit wird ein Druckanstieg im Gehäuse, der duch die temperaturabhängige Volumenausdehnung der Glyzerinfüllung verursacht wird verhindert und somit eine Verfälschung der Messwertanzeige vermieden.

Wird von der Messstelle ein Ausgangssignal erwartet, kann das Multifunktionale Druckmessgerät P2117 NG 160 eingesetzt werden. Es verbindet die Druckmessung ohne Hilfsenergie mit der Möglichkeit eines Sensorsignals zur Fernübertragung der anstehenden Druckwerte. Besonders geeignet für Drucksteuerung bzw. Regelung.

Eigenschaften

  • Anschlusslage radial unten
  • Gehäuse mit und ohne Glyzerinfüllung
  • Messsystem aus korrosionsbeständigen Werkstoffen
  • Chemiekalienfest
  • Robuste Konstruktion
  • Erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen
  • Bruchsichere Trennwand zwischen Messsystem und Zifferblatt
  • Option: Multifunktional
    Ausgangssignale: 4 … 20 mA, 0 … 20 mA, 0 … 10 V,
    optional: 4 … 20 mA nach NAMUR NE 43
Nenngröße:

NG 160

Messbereiche:

0 ... 0,6 bar bis 0 ... 1600 bar

Anwendungen

  • Chemische und petrochemische Industrie
  • Kunststoff- und Papierindustrie
  • Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
  • Maschinen- und Apparatebau
  • Anlagenbau, Forschung und Entwicklung
  • Hochdruckprüfstände, Berstprüfstände, Verdichter