Baureihe P1880

Höchste Präzision in Chemieausführung, NG 160


Feindruckmessgerät

Zur exakten Druckmessung an Behältern, Rohrleitungen, Armaturen im Laborbereich und in der Qualitätssicherung sind unsere Feindruckmessgeräte in Chemie-Ausführung, die mit höchster Präzision gefertigt werden, hervorragend geeignet. 

Edelstahl und andere hochwertige Materialien werden sowohl für das Messsystem als auch für das Gehäuse verwendet. Dadurch wird die Beständigkeit gegen korrosive Medien und eine aggressive Atmosphäre erreicht.

Die druckproportionale, elastische Verformung des Messglieds wird über ein reibungsarmes Messwerk auf den Schneidenzeiger übertragen. Mit diesen Geräten können nichtaggressive gasförmige und flüssige Messstoffe, soweit sie nicht hochviskos oder kristallisierend sind, gemessen werden.

Gegen Aufpreis kann die Messgenauigkeit durch ein Herstellerprüfzertifikat M nach DIN 55 350 Teil 18 bescheinigt werden.

Eigenschaften

  • Anschluss radial unten
  • Mit oder ohne Glyzerinfüllung
  • Hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer durch Baukastensystem
  • Genauigkeitsklasse 0,6  (nach EN 837-1)
  • Bis 1,3-fach überlastbar
  • Gehäuse und Messsystem aus Edelstahl
  • Erfüllt Sicherheitsanforderungen nach EN 837-1 / S3
Nenngröße:

NG 160

Messbereiche:

0 ... 0,6 bar bis 0 ... 1600 bar

Anwendungen

  • Feinüberwachung in der Verfahrenstechnik
  • Kontrolle und Justage von Betriebsdruck-Messgeräten
  • Prüfstände und Prüfeinrichtungen