Baureihe P1533/P1534

mit Rohrfeder NG 100


Heavy Duty-Manometer

Die tecsis Heavy Duty-Manometer zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Dies wird durch die Herstellung nach dem Baukaustensystem bewerkstelligt.

Messgenauigkeit, Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität sind die Eigenschaften, die diese Geräte auszeichnen. Sie eignen sich für flüssige oder gasförmige Medien, die weder kristallisieren noch hochviskos oder aggressiv gegen Kupferlegierungen sind. Durch die zahlreichen Optionen können die Geräte an die jeweilige Applikation angepasst werden.

Diese Heavy Duty-Manometer wurden gemäß der allgemeinen internationalen messtechnischen Empfehlungen konstruiert. Dabei wurden außerdem anwendungsorientierte und normbezogene Anforderungen gemäß EN 837-1 berücksichtigt.

Der rückseitige exzentrische Anschlusszapfen und ein entsprechender Befestigungsrand ermöglichen einen problemlosen Tafeleinbau.

Eigenschaften

  • Anschlusslage radial unten oder rückseitig exzentrisch
  • Hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer durch Baukastensystem
  • Genauigkeitsklasse 1,0
  • Messsystem Kupferlegierung
  • 1,3- fach überlastbar
Nenngröße:

NG 100

Messbereiche:

0 ... 0,6 bar bis 0 ... 1000 bar

Anwendungen

  • Maschinen- und Apparatebau
  • Fördertechnik, Energieversorgung
  • Test- und Prüfbereiche