Baureihe P1520/P1521/P1764/P1768

mit Rohrfeder NG 80


Heavy Duty pressure gauge Model P1520

Druckmessgeräte des umfangreichen Heavy Duty-Programms werden nach dem Baukastensystem hergestellt, was sich vorteilhaft auf Qualität, Lebensdauer und Preis auswirkt.

Die Geräte sind überall einsetzbar, wo besonderer Wert auf Messgenauigkeit, Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität gelegt wird. Sie können eingesetzt werden bei flüssigen oder gasförmigen Messstoffen, die weder kristallisieren noch hochviskos oder aggressiv gegen Kupferlegierungen sind. Eine Vielzahl von Optionen erlauben dem Anwender, die Geräte seinen speziellen Anforderungen anzupassen.

Sämtliche Heavy Duty-Druckmessgeräte entsprechen den allgemeinen internationalen messtechnischen Empfehlungen und berücksichtigen sowohl anwendungsorientierte als auch normbezogene Anforderungen gemäß EN 837-1.

Ein problemloser Tafeleinbau ist durch den rückseitig zentrischen Anschlusszapfen und den entsprechenden Befestigungsbügel möglich.

Eigenschaften

  • Anschlusslage radial unten oder rückseitig zentrisch
  • Hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer
  • Gehäuse, Edelstahl 1.4301
  • Genauigkeitsklasse 1,0
  • Messsystem Kupferlegierung
  • 1,3-fach überlastbar
  • Schutzart IP 54
  • Option: Glyzerinfüllung
Nenngröße:

NG 80

Messbereiche:

0 ... 0,6 bar bis 0 ... 1000 bar

Anwendungen

  • Maschinen- und Apparatebau
  • Fahrzeugbau, Energieversorgung
  • Test- und Prüfbereiche
  • Kältetechnik