Baureihe A1304

A1304_Absperrhahn


Absperrhahn

Absperrhähne nach:

DIN 16260 / DIN 16261 / DIN 16262 / DIN 16263

Es ist prinzipiell zweckmäßig, zwischen Druckmessgerät und Druckleitung eine Absperrung zu installieren. 

Absperrhähne zwischen Druckleitung und Druckmessgerät ermög-lichen eine Kontrolle oder das Auswechseln eines Druckmessgerätes ohne Betriebsunterbrechung.

Bei Absperrhähnen mit Prüfanschluss ist der zusätzliche Anschluss eines Prüfdruckmessgerätes möglich.

Nenndruck:   max. PN 16

Betriebstemperatur:  50°C

Für höhere Drücke und/oder Temperaturen sind Absperrventile nach VD 1002 einzusetzen.

Eigenschaften

  • Standard-Anschluss: gemäß Tabelle,
  • Hahngehäuse: Messing, blank,
  • Hahnküken: Edelstahl,
  • Griff aus Kunststoff,
  • Silikonfrei

Anwendungen

  • Absperrorgan für Druckmessgeräte,
  • Zur Messung von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen