Baureihe A1304

A1304_Absperrventil


Pressure gauge valve

Absperrventile nach:   DIN 16270 / DIN 16271 / DIN 16272

Beschreibung

Es ist prinzipiell zweckmäßig, zwischen Druckmessgerät und Druckleitung eine Absperrung zu installieren. 

Absperrventile zwischen Druckleitung und Druckmessgerät ermög-lichen eine Kontrolle oder das Auswechseln eines Druckmessgerätes ohne Betriebsunterbrechung. Bei Absperrventile mit Prüfanschluss ist der zusätzliche Anschluss eines Prüfdruckmessgerätes möglich.

Je nach Werkstoffverwendung: 

Nenndruck:   PN 250 bis PN 400

Messstofftemperatur:  -20°C bis 200°C

Eigenschaften

  • Absperrventil ohne Prüfanschluss nach DIN 16270                      (mit Entlüftungsschraube)
  • Absperrventil ohne Prüfanschluss nach DIN 16271                      (mit Entlüftungsschraube)
  • Absperrventil mit getrennt absperrbarem Prüfanschluss              nach DIN 16272
  • Nenndrücke bis 400 bar

Anwendung

  • Maschinenbau, allgemeiner Anlagenbau,
  • Chemie- und petrochemische Industrie,
  • Bergbau, Kraftwerke