Baureihe F2228

für Materialprüfung


Compression Force Transducer for material testing

Der Kraftaufnehmer zeichnet sich durch seine hohe Dauerfestigkeit für 10⁸ Lastwechsel, seine hohe Genauigkeit sowie geringe Bau-höhe aus. Er kann in rauer Industrieumge-bung, im Labor oder Prüffeld bei statischen oder (hoch-)dynamischen Messaufgaben ein-gesetzt werden. Der Kraftaufnehmer ist spritzwassergeschützt und arbeitet auch unter schwierigen Einsatzbedingungen zuverlässig.

Er verfügt über eine durch das Zentrum führende Durchgangsbohrung mit Innen-gewinde für die Krafteinleitung. Um die auf Seite 2 aufgeführten technischen Daten einzuhalten, muss der Kraftaufnehmer auf eine mindestens gleichgroße, plane Unterlage montiert werden. Als optionales Zubehör ist ein passender Adapterflansch lieferba

Eigenschaften

  • für Zug- und Druckkräfte
  • hohe Langzeitstabilität
  • dynamisch dauerfest bis 10⁸ Lastwechsel
  • einfacher Einbau
  • niedrige Einbauhöhe
  • Schutzart IP 67
  • Nichtlinearität und Hysterese <0,05% v. Ew.

Messbereiche

0…1 KN bis 0…250 kN

Anwendung

  • Materialprüfmaschinen
  • Apparatebau
  • Fertigungsstraßen
  • Mess- und Kontrolleinrichtungen
  • Vorrichtungs- und Sondermaschinenbau
  • Prüfvorrichtungen, etc.