Baureihe S1100

Elektronischer Druckschalter ohne Display bis 25 bar


Elektronischer Druckschalter

Elektronischer Druckschalter MagSwitch mit intergrierten LEDs zur Schaltzustandsanzeige, mit sehr guter Wiederholgenauigkeit und Langlebigkeit, bis 25 bar

Eigenschaften

  • Berührungsloses Messprinzip
  • Langlebigkeit
  • Sehr gute Wiederholgenauigkeit
  • Einfache Einstellung der Schaltpunkte
  • Schaltzustand – LEDs
  • Kompakte Bauform
Einstellbereich:

-0,9 ... 25 bar

Anwendung

Der elektronische Kompaktdruckschalter MagSwitch von tecsis dient der Drucküberwachung. Die Schaltpunkteinstellung erfolgt mit Einstellschrauben unter Druckbeaufschlagung. Integrierte LEDs signalisieren den aktuellen Schaltzustand. Die Kontaktfunktion (Öffner / Schließer) und die Schaltertypen (n - / p - schaltend) stehen als Bestelloptionen zur Verfügung. Schaltströme von wenigen μA bis zu
100 mA können von den Ausgangstransistoren geschaltet werden.

Die optional einstellbare Hysterese erlaubt die einfache Realisierung von 2 - Punkt-Reglern ohne weitere externe Bauelemente. Durch den elastomerfreien Druckanschluss eignet sich der MagSwitch für die meisten flüssigen und gasförmigen Medien. Die verwendete Metallmembran ist bei Druck und Vakuum gleichermaßen problemlos einsetzbar.