Elektronischer Differenzdruckschalter

Differenzdruckschalter mit digital Anzeige

Die neuen elektronischen Differenzdruckschalter der Baureihe S1510 verfügen über ein robustes Messsystem und sind für Systemdrücke bis maximal 16 bar geeignet. Die integrierte Elektronik wandelt die Messwerte in Schaltsignale und elektrische Ausgangssignale um und zeigt diese auf dem Display an.

Der Differenzdruckschalter von tecsis zeichnet sich besonders durch seine hohe Messgenauigkeit aus, welche typisch 0,8% (maximal 2,5%) des Einstellbereichsbeträgt. Der Schaltpunkt und die Schaltfunktion lassen sich einfach programmieren.

Durch die 3-Tastenbedienung können Ausgangssignaleund einstellbare Parameter (Skalierung, Dämpfung, Nullpunktstabilisierung, Nullpunktkorrektur, Kennlinienumsetzung) intuitiv eingestellt werden.


Zum Produkt