Baureihe TEC11

zum Einschrauben


Temperaturfühler zum Einschrauben

Die Temperaturfühler dieser Baureihe sind für den Einsatz im harten Industrieeinsatz konzipiert. Durch die geringe Masse und den speziellen Aufbau eignet sich dieses Produkt für Bereiche die hohen Vibrationen ausgesetzt sind.

Als Sensoren werden Platinmesswiderstände als PT100 oder PT1000 eingesetzt. Aber auch NTC’s, KTY’s oder Nickelsenoren können verbaut werden. Der Standardstecker ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme des Temperaturfühlers. Im gesteckten Zustand entspricht das System der Schutzklasse IP66/67.

Eigenschaften

  • robust
  • hohe Schock-/Vibrationsfestigkeit
  • diverse elektrische Anschlüsse
Messbereich:

-50..200°C

Anwendung

Typische Applikationen sind Temperaturmessungen an Motoren, Kompressoren und an Getrieben. Eben überall dort, wo robuste Temperatursensoren benötigt werden.